PKV Tarifwechsel
Impressum | Datenschutz | Über uns

Unisex Tarifwechsel

Der Wechsel in die Unisextarife

PKV Tarifwechsel

Ab dem 21.12.2012 dürfen die privaten Krankenversicherungen in Deutschland ausschließlich Unisex – Tarife am Krankenversicherungsmarkt anbieten. Dadurch werden private Krankenversicherungen für Männer teurer währenddessen sie für Frauen günstiger werden. Woher kommt das?

Die Frage ist leicht zu beantworten: Männer wurden bisher mit einer geringeren Lebenserwartung eingestuft als Frauen, dadurch war die Krankenversicherungsdauer von Männern auch automatisch kürzer als bei Frauen. In Unisextarifen müssen jetzt aber Männer wie auch Frauen mit einer einheitlichen Lebenserwartung gleichgestellt werden, die Lebenserwartung von Männern also erhöht und die von Frauen gesenkt werden. Somit steigen die Aufwendungen der Krankenversicherungen für Männer und deren Versicherungsprämien werden angehoben. Im Umkehrschluss fallen die Prämien für Frauen.

PKV Tarifwechsel in Unisex Tarife bieten teilweise deutliche Nachteile für die Versicherten:

Im Zuge der Gleichsetzung zwischen Männern und Frauen bezüglich deren Lebenserwartung wurde auch der § 204 VVG abgeändert. Der bisher privat Krankenversicherte konnte einen Tarifwechsel unter Berücksichtigung der Alterungsrückstellungen innerhalb der Gesellschaft in einen geschlossenen oder verkaufsoffenen Bisex Tarif wechseln.

Der neue Paragraphenzusatz des § 204 VVG sagt nunmehr, dass jeder privat Versicherte zwar aus einem verkaufsgeschlossenen Tarif (Bisex) in einen verkaufsoffenen Unisextarif wechseln darf, allerdings wird hierbei ein Wechsel aus einem Unisextarif in einen Bisextarif ausgeschlossen. Dadurch können Privatversicherte nach einem Tarifwechsel in einen neuen und offenen Unisextarif, nur noch innerhalb dieser Ihren Tarif gemäß des § 204 VVG wechseln.

Da allerdings alle Unisextarife gerade erst geöffnet wurden und deren Anzahl sehr begrenzt ist, werden etwaige zukünftige Tarifwechsel sehr schwer nach dem Grundsatz der Gleichartigkeit durchzuführen sein. Aus diesem Grund sollte ein Tarifwechsel in einen Unisextarif sehr genau abgewogen werden.

Lassen Sie sich bei einem Tarifwechsel in einen Unisex- oder Bisextarif von den Experten von PKV Tarifwechsel 50Plus begleiten.



Unsere Kunden haben uns nach der Tarifumstellung im Durchschnitt mit 4.7 von 5 Sternen bewertet (47 Kundenbewertungen).

Bewertungen nach dem
Tarifwechsel

Online-Vortrag

Webinar Anmeldung

Berechnen Sie Ihre Ersparnis
durch einen Tarifwechsel

PKV Ersparnisrechner

Beitragsanpassungen
2014