Einer Ihrer Experten für
den PKV Tarifwechsel

Olaf Bergann
Olaf Bergann
Telefon:0421 / 69 66 78 50

Teilnehmer der Initiative
Gut beraten

Ersparnisrechner

Ihr Ersparnispotential
beim Tarifwechsel:
Versicherer
Aktueller Beitrag
Alter
Versichert seit:

Tarifwechsel Bayerische Beamtenkrankenkasse (BBKK)

Bayerische Beamtenkrankenkasse Tarifwechsel
Jetzt Beiträge sparen zum 01.11.2018
Kein Verlust der Altersrückstellungen
Keine neue Gesundheitsprüfung
Gleichwertiger Leistungsumfang
Jetzt Tarifwechsel prüfen

Mit einem PKV Tarifwechsel innerhalb der Bayerischen Beamtenkrankenkasse können Sie auf einfache Art und Weise ihre Versicherungsbeiträge effektiv senken. Unsere Experten helfen Ihnen dabei, den für Sie passenden Tarif zu finden und Leistungsunterschiede herauszufiltern.

Unsere Kunden profitieren dabei von der individuellen Beratung, die wir zu jedem einzelnen Produkt unverbindlich und kostenlos anbieten. Die persönlichen Wünsche und Anliegen unserer Kunden stehen bei uns im Vordergrund und werden bei der Auswahl der Tarife berücksichtigt.


BBKK Tarifwechsel prüfen

Bayerische Beamtenkrankenkasse AG - geschlossene Tarife

Da ein Tarifwechsel aus einem geschlossenen Tarif (Alttarif) in einen neuen Tarif zu einer erheblichen Beitragsersparnis führen kann, führen wir nachfolgend einige Alttarife der Bayerische Beamtenkrankenkasse auf:


i

Kompakttarife
CompactPrivat, CP-Optimal 1200, CP-Optimal 250, CP-Optimal 600, CP-Start 250, CP-Start 900, GesundCOMFORT 1200, GesundCOMFORT 300, GesundCOMFORT 900, GesundPRIVAT 300, GesundPRIVAT 750, GesundPRIVAT Kompakt, GrundschutzPRIVAT, N/1, N/2, N/3

Ambulante Tarife
A 0, A 1500, A 420, A 672, A 80, A 840

Stationäre Tarife
S 1, S 2, S 3

Dentale Tarife
Z 100/80, Z 90/60, Zahn 1, Zahn 2, Zahn 3, ZE 80, ZE 90, ZEN

Spezialtarife (Ärzte / Mediziner)
HA 1680, HA 420, HA 840, HPZ, HZ, Z 100/80, Z 90/60, S 1, S 2, S 3

(Alle Angaben ohne Gewähr)


Der Wechsel in einen neuen PKV Tarif kann vor allem für die "Generation 50Plus" lohnenswert sein. Diese Versicherten sind in der Regel schon über einen längeren Zeitraum bei der Bayerischen Beamtenkrankenkasse versichert und haben in dieser Zeit bereits hohe Altersrückstellungen gebildet, die in den neuen Tarif übertragen werden.

Bayerische Beamtenkrankenkasse AG - PKV Tarifwechsel prüfen

Sollten Sie einen Tarifwechsel durchführen wollen, empfehlen wir Ihnen, dieses nicht auf eigene Faust zu versuchen. Vertrauen Sie lieber auf die langjährige Erfahrung der Experten von PKV Tarifwechsel 50Plus und beauftragen Sie uns mit der Recherche.
Wir helfen Ihnen gerne dabei, schnell und unkompliziert einen Tarifwechsel innerhalb der Bayerischen Beamtenkrankenkasse (BBKK) vorzunehmen.

Wir gehen dabei in 4 Schritten vor:

1. Zunächst muss das PKV Tarifwechsel 50Plus Team prüfen, ob es Tarifalternativen zu Ihrem jetzigen Krankenkassentarif gibt und ob diese gleichwertige Versicherungsleistungen enthalten.
2. Wenn das der Fall seien sollte, erstellen wir ein ausführliches Konzept für Sie, in dem wir die Leistungen der möglichen Wechseltarife übersichtlich gegenüberstellen.
3. In einem anschließenden, ausführlichen Beratungsgespräch wird ein Experte mit Ihnen gemeinsam die Vor- und Nachteile der vorgeschlagenen PKV Tarife besprechen.
4. Wir führen den Tarifwechsel für Sie durch, wenn Sie es wünschen. Falls Sie mit unseren Vorschlägen nicht einverstanden seien sollten oder ein schlechtes Bauchgefühl haben, wird natürlich kein PKV Tarifwechsel vollzogen.


i

Die Prüfung, ob sich ein Wechsel lohnt, das Erstellen des Konzeptes und sämtliche Beratertätigkeiten sind für Sie absolut kostenlos! Wir erheben lediglich eine Servicegebühr, wenn Sie sich für einen der von uns vorgeschlagenen Tarife entscheiden und der Wechsel wirklich durchgeführt wird.


Rufen Sie uns an unter (0421) 696 678 50 oder prüfen Sie jetzt, ob sich für Sie ein Tarifwechsel lohnt.


BBKK Tarifwechsel prüfen

Bayerischen Beamtenkrankenkasse AG - Informationen

Die Bayrische Beamtenkrankenkasse wurde 1926 gegründet. Der Krankenversicherer ist Marktführer in Bayern und in der Pfalz und Teil der Bayerische Beamten Versicherungen (BBV), die seit 2012 unter dem Namen "Die Bayerische" firmiert.

Anschrift der Bayerische Beamtenkrankenkasse (BBKK):
Bayerische Beamtenkrankenkasse AG
Maximilianstraße 53
80530 München